BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor, Mit PS4 Genial !!!

Das gerät ist jetzt seit ca. Die hauptgründe für den kauf waren die farbkalibrierung und die automatische trapezkorrektur. Der beamer lässt sich sehr einfach bedienen und stellt auch für technisch nicht so versierte keine herausforderung dar. Hauptanwendung ist bei mir die wiedergabe von blu rays und netflix via steaming box. Ich bin mit derm beamer sehr zufrieden. Die installation und ersteinrichtung war völlig problemlos und quasi selbsterklärend. Dlp- typische regenbogeneffekte oder Ähnliches nehme ich nicht war. Für den heimkinobereich ist der beamer fast ohne einschränkungen zu empfehlen. Einzig die lautstärke ist viel höher als erwartet.

Die qualität der bilder ist sehr gut, leider fehlte etwas brillanz und lichtstärke, zudem trat solarisationseffekt auf, der nur mit einem guten alten klapser zu beseitigen war,sodass ich auf einen epson ausgewichen bin.

Der benq w1700 lässt aufhorchen: 2. 200 lumen, 4k mit hdr-wiedergabe und 3d soll er können, und das auch noch für einen aktuell sehr attraktiven preis für ein uhd-gerät. Zuallererst: ja, bei der 3d-wiedergabe gab es tatsächlich einen fehler. Hier wurden die phasen der shutter-brille immer wieder von projektor vertauscht, was einen heimkino-genuss in drei dimensionen unmöglich machte. Benq hat allerdings einen hervorragenden support, der das gerät zügig abholen ließ. Es wurde dann im reparaturcenter eine neue firmware aufgespielt und siehe da: 3d funktioniert nun ohne probleme. Natürlich ist so ein serienfehler ärgerlich, aber wie schon erwähnt verlief die abwicklung der reparatur reibungslos und nun ist der projektor vollumfänglich einsatzbereit. Optisch sieht der w1700 recht gelungen aus. Ein bisschen größer und bauchiger als viele full-hd-projektoren im 500 bis 800 euro-bereich ist er schon, insgesamt würde ich ihn dennoch als kompakt bezeichnen. Der goldene ring um die linse und das abgerundete design geben dem gerät optisch einen interessanten retro-stil.

Der beamer hat ein sehr scharfes bild, bei 4k material ein genuß. Kritiken zu rot oder violetten farbstichen sind aus meiner sicht unbegründet, da diese nur bei falschen einstellungen auftreten. Versorgt habe ich das gerät mit der apple 4k tv box mit gekauftem material. Beim streamen erscheint ein absolut scharfes ruckelfreies 4k bild in 50hz. Filme über den blue ray player bei 4k material sind nicht besser. Regenbogeneffekte waren nicht zu erkennen. Für unter 1000 € ein top beamer, der riesig spaß macht. 3 d habe ich noch nicht getestet.

Nachdem ich zuvor den benq w1200 eine zeit lang nutzen konnte, einen acer und auch mehrere optomer beamer und zuletzt 4 jahre den lcd- projektor epson eh tw 9000 und zuletzt probehalber den epson eh tw 7200 und den sony vpl hw45 testen konnte, hier mein fazit:pros:(+) die farben sind brilliant(+) die schärfe ist sehr gut; ich sehe da keinen relevanten unterschied zum sony hw45 bei hd- material; das hat mich doch sehr überrascht(+) der kontrast ist sehr gut(+) riesige projektinsfläche aus recht geringer distanz (bei mir 2,9 cm leinwandbreite aus ca. 3,70 cm abstand linse zu leinwand)(+) einfache menüführung(+) sehr klein und handlich(+) lautstärke im ecomodus (lange nicht so störend wie bspw. Beim epson eh tw 7200, aber natürlich auch nicht so leise wie beim sony hw45)contra:(-) fehlende zwischenbildberechnung, die man doch schmerzlich vermisst (insb. Bei kameraschwenks; wenn man da nicht so empfindlich ist, ist das kein ko- kriterium; ich bin da sehr empfindlich, kann damit aber gerade so leben). Allerdings kann ich im vergleich zu anderen beamern insb. Der lcd- familie sagen, dass meines erachtens die bewegungsdarstellung auch ohne die zwischenbildberechnung an sich sehr gut ist (wie gesagt, mit ausnahme bestimmter schnellerer kameraschwenks). (-) sichtbarer regenbogeneffekt insb. Bei dunklen szenen und insb. Hat man ihn einmal bemerkt, ist das ignorieren schwer.

Ich bin sehr zufrieden mit dem bild und der farbwiedergabe. Die stereo-tonausgabe ist für einen beamer voll ok. Auch die einfache intuitive bedienung und eine tolle fernbedienung mit beleuchtung können überzeugen. Einziges manko, er ist mit 37 db im normalbetrieb genauso laut wie der acer v7500. Hier wird wohl in diesem preissegment technisch z. Der lenzshift fällt recht minimalistisch aus und so muss man eventuell elektronisch nachregeln. Insgesamt ist dieser beamer jedoch ein guter preis / leistungs -kompromiss.

Key Spezifikationen für BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Der 3D Full-HD Heimkinoprojektor mit REC. 709 HDTV Standard, 2.000 Ansi Lumen, 1,3 fach Zoom sowie vertikalem Lens Shift zur leichten Installation
  • Full-HD 1920 x 1080: 2.000 Ansi Lumen; Kontrast 15.000:1, throw ratio 1,15 – 1,5:1, 27dB; Horizontalfrequenz‎: 15 – 102KHz‎, Vertikalfrequenz: 23 – 120Hz‎
  • 2x HDMI, MHL, RCA, Komponente, S-Video, D-Sub, 2x USB (1x mini Typ B), RS-232, 12V Trigger
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor weiß, Netzkabel, Fernbedienung inkl. Batterien, Handbuch und CD, Quick Start Guide

Kommentare von Käufern

“Gesamturteil Sehr Gut, BenQ W2000 3D Heimkino, Erfahrungsbericht BenQ W2000”

Beruflich habe ich seit jahren mit einem uralten benq-beamer zu tun, der im gegensatz zu vielen anderen beamern immer noch zuverlässig arbeitet und vernünftige bildqualität liefert. Diese gute langzeitqualität erhoffe ich mir nun auch von dem w2000. Geliefert wird der projektor mit netzkabel (3m), fernbedienung, batterien, kurzanleitung, handbuch und einer cd. Eine 3-d-brille war leider nicht dabei. Der erste eindruck war sehr positiv. Das gerät wirkt gut und solide verarbeitet und das elegante design ist sehr ansprechend. Die inbetriebnahme ging dank des gut verständlichen quick-start guides und des selbsterklärenden bediener-menüs einfach und unkompliziert. Die fernbedienung ist handlich und das rot leuchtende tastenlicht hilft dabei, sich zu orientieren, was natürlich besonders praktisch ist, wenn der raum schon abgedunkelt ist. Dass das gerät keinen besonders großen abstand zur projektionsfläche benötigt, ist ein sehr großer vorteil. 3 m abstand zur leinwand und hat so unser wohnzimmer in ein heimkino verwandelt. Von den farben sind wir total begeistert. Die wiedergabe ist tatsächlich, wie in der produktbeschreibung versprochen, unverfälscht und perfekt. Die bildqualität ist gestochen scharf und absolut brillant. Ich kenne bisher keinen beamer, dessen lüfter absolut leise läuft.

Ich hab lange gesucht und nach vielen probieren bin ich dann zu diesem beamer gekommen. Ich finde ihn angenehm leise,macht ein super bild und sie ganz schick an der decke aus. Benutzt wird er für spiele an z. Filme sehen auch hervorragend aus. 3d nutze ich nicht und kann dazu nichts sagen. BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß Bewertungen

Positiv: das bild ist sehr gut, die verarbeitung ist sehr gut, das gerät ist sehr kompakt, die bedienung sehr einfach, das preisleistungsverhältnis ein sehr gutes (hatte den beamer im angebot gekauft). Negativ: leider für mich viel zu laut. 5 m sind die lüftergeräusche deutlich zu hören. Ich habe den beamer aufgrund der hohen geräuschentwicklung schweren herzens zurückgeschickt.

Wenn man sich als beamer-neuling auf die suche macht, findet man sehr schnell heraus das man sich mit der reinen budget-frage falsch vorbereitet hat. Man liest etwas von dlp, lcd, led beamern, rgb und regenbogeneffekten, und fragt sich daraufhin erneut was man eigentlich sucht. Gutes bild, wenig probleme, akzeptabler preis, und damit ist man auch schnell bei benq angekommen. Es gibt viele modelle, und man orientiert sich dann gerne an anderen kundenberichten, fotos, und dem alter, was einen über kurz oder lang zum w2000 bringt. Hier jetzt meine erfahrungen damit:- das bild ist super, bei von halb bis ganz abgedunkelten raum- der ton aus dem beamer ist ok, aber sollte keine endlösung sein. Wer ein kleines kino sein eigen nennen möchte, sollte wirklich nicht am sound sparen. Eine surroundanlage kommt super, aber auch eine günstige soundbar kann hier schnell guten sound liefern. – die fernbedienung ist gut und nett beleuchtet- menü und einstellungen sind gut, leicht zu verstehen und zu bedienen- die lüfter, naja, da bin ich etwas enttäuscht. Laut sind sie nicht, aber leise leider auch nicht. Klar werden diese von der anlage und dem sound übertönt, aber das ändert nichts daran, dass bei mäßiger wohnzimmerlautstärke ständiges gebläse zu hören ist – mal mehr, mal weniger.

Alles (*-*) t (*-*) o (*-*) p (*-*) .

Leider hatte auch mein modell das update notwendig, um 3d korrekt anzuzeigen. Allerdings hat es sehr gut geklappt,benq hat schnell reagiert (hatte es über kontaktformular auf benq homepage angefordert) und nach ca. Einer woche war der beamer auch wieder da mit dem update auf 1. Zunächst dachte ich, dass es nicht geholfen hätte, aber nach etwas ausprobieren im 3d menü des beamers ging es dann korrekt. Durch das update wurde eine option eingefügt, das 3d umzukehren oder so ähnlich (ist schon einen monat her seit ich das gemacht hatte), dann hat es einwandfrei geklappt und es sieht auch super aus – toller 3d effekt bei glasklarem bild. Die 4k und hdr fähigkeiten des beamers sind auch super, sowohl 4k blurays über xbox one x als auch 4k hdr spiele sehen absolut top ausfür das 3d nutze ich einen samsung 3d bluray player modelljahr 2017 sowie die 3d brillen, die dem acer predator kurzdistanzbeamer beilagen, aber auch andere 3d brillen haben funktioniert. Allerdings finde ich, dass das 3d bild mit den acer shutterbrillen ruhiger und angenehmer wirkte. Auch die verbauten lautsprecher sind nicht schlecht, so kann man sich das mitschleppen von mobilen lautsprechern sparen. . Klar können die nicht mit einer dolby digital anlage mithalten. Störgeräusche oder ein nerviger lüfter sind weder mir noch freunden aufgefallen, die fernbedienung ist top und hat sogar eine beleuchtungsfunktion.

  für uns ist benq die nummer 1. Schon seit 10 jahren, unter den dlp beamer. Unser alter beamer (benq 600w) hat uns leider nach jahren treuer dienste verlassen, ohne jemals einen lampenwechsel durchführen zu müssen. Er wurde bei uns als haupt-tv-gerät genutzt und war tägl. Leider bekam er einen beginnenden sternenhimmel (pixel setzten aus und wurden zu weiß darstellenden punkten). Unser neuer (w2000) wurde kinderleicht aufgebaut und installiert. Die bildqualität zu unserem alten, ist ein unterschied zwischen tag und nacht. Wir projektieren das bild auf eine 3 meter (118 zoll) leinwand. Bildqualität, schärfe und farbgestaltung sind absolute oberklasse. Ich produziere selber filme in ultrahd (4k) und kann nur sagen “schärfer gehts nicht mehr. ” selbst im abendlichen tv-modus braucht man schon fast eine sonnenbrille, wenn in einer werbung ein weißer hintergrund zu sehen ist, so stark ist die bilddynamik. Einmal in der woche ist immer unser kinoabend. Wir haben beim letzten abend uns den 3d film tarzan (2013) angeschaut, betrachtung mit der hi-shock® dlp pro -lime heaven- (in unseren augen die z. Beste 3d-brille auf dem markt). Die bildqualität, die 3d effekte, kein ghosting und die brillianz von helligkeit und farben, empfanden meine 3 kinder besser als im kino. Selbst für meine frau und mich war der ganze film sehr augenschonend und kopfschmerzfrei. Wir sind einfach nur begeistert.

Ich habe den projektor jetzt seit ca. Vorher hatte ich die Überlegung, einen größeren fernseher zu kaufen. Dann schaute ich nach full-hd-beamern und stellte fest, dass ich ein viel größeres bild für weniger geld und weniger gewicht bekommen konnte. Da ich bezüglich bildqualität sehr kritisch bin und mich bei fernsehern ungleichmäßig ausgeleuchtete panels schon immer gestört haben, fiel die entscheidung auf das gerät mit den kalibrierten farben. Ausgepackt, anschlossen und. Das bild und die helligkeit ist viel besser als ich erwartet hatte. 2,60 m bild-diagonale und das schauen von filmen und hd-fernsehen ist ein genuss.

Schnelle montage auch an der decke, viele einstellmöglichkeiten , einzig das er am liebsten ein sehr sehr gutes signal im 4k bereich benötigt war eine aufgabe;.

Das bild ist 1a aber mir ist er zu laut. Obwohl er als realtiv leiser beamer angepriesen wurde. Nutze jetzt den optoma hd142x, der ist leiser.

Das gerät hat eine leuchtende fernbedienung , das nenn ich mitgedacht- immerhin ist es im heimkino dunkel. 3d macht der beamer mit den passenden brillen 1adie integrierten lautsprecher sind für meine anwendung mit 5. 1 anlage überflüssig, aber für leute die damit vorträge halten möchten und für filmsequenzen etwas ton brauchen reicht es. Bisher kann ich nur sagen top.

I bought this projector as a gift for my husband’s birthday. And now i realize that it is a gift for both of us. It is easy to use, just plug and play. The screen size which we use is 130” and it is not maximum one. Colors and brightness are the same as in original video/photos. And quality is amazing even on the white wall without any special screen even during daylight but, of course, in the evening or at night it is much better. I highly recommend this projector to buy even instead of tv. It is impossible to buy 130” tv for this amount of money :).

Habe den beamer jetzt seit 3 monaten und bin absolut begeistert. In kombination mit einer elite screens spectrum automatik mit 100″ einfach perfekt. Ich betreibe den beamer in einem ausgebauten kellerraum, der ausreichend dunkel ist. Für bluray-filme wirklich klare, satte und detailreiche bilder. Für spiele mit der playstation 4 gibt es auch nichts zu meckern. Gerade mit dem neu erschienenen uncharted 4 eine augenweide und absolut zu empfehlen. 2016:immer noch perfektes kinofeeling, auch in 3d “gravity” ist ein traum. Zum thema “lüftergeräusche” kann ich hier einige rezessionen nicht nachvollziehen.

Hatte zwar was über regenbogeneffekt gelesen bei dem w2000 aber dennoch gekauft. Ich würde den w2000 wieder kaufen , weil ich einfach nur begeistert davon bin und das ganze dann im soundpakten mit 5. Mitten drin statt nur dabei kann ich nur sagen. Musik videos schauen ist fast wie aufm live konzert.

Seit 1 woche ist dies mein erster beamer. Vorher bzw jetzt auch noch nutzen wir einen samsung 60″ led tv um filme bzw serien anzusehen. Die lieferung war wieder extrem schnell. Um den beamer zu installieren muss man kein meister sein. Ich habe den benq w2000 an meine decke gedübelt. 90m zur leinwand mitte macht er ein 100″ bild. Ich bin restlos begeistert was dieser beamer für ein gutes bild auf die leinwand zaubert. Schade ist nur das keine 3d brillen im lieferumfang sind. Hier muss ich mich noch auf die suche machen.

Hatte das glück den w2000 zu einem spitzenpreis zu kaufen, danke nochmal an amazon für den reibungslosen ablauf und versand. Zum beamer selbst bedarf es keinerlei worte. Da ich überwiegend zu späterer stunde in den heimkinogenuss komme und der raum da schon sehr abgedunkelt ist kommt das bild auf meiner 100″ leinwand schön zur geltung. Egal ob sport, spiel oder film, alles sehr klar und angenehm für die augen anzuschauen. Alles in allem klare kaufempfehlung von mir.

I have decided on this model for the preset calibration, horizontal keystone and claim of reduced fan noise over previous models. It was a success on every aspect. Although i know horizontal keystone leads to reduced image quality, i wanted to have the feature just in case. Had to use the horizontal keystone of 10 degrees. Pointed the projector to a yellow wall. Surprisingly there was a setting for the wall color. The result is so good that although more than a month passed, i still did not take my time to order a screen. I am playing games, also online, seeing films and videos.

Summary
Review Date
Reviewed Item
BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920x1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß
Rating
3,0 of 5 stars, based on 70 reviews

Kommentare 1

  • Update:nach einem jahr in betrieb schaltet sich der beamer immer wieder aus und die leuchte „lamp“ leuchtet rot. Der fehler tritt mal nach 30 minuten oder auch mal nach 3 stunden auf. Als wäre das nicht ärgerlich genug, ist der beamer bei und ersatz für den tv. Nun habe ich den fehler beim verkäufer gemeldet – der bietet an ihn zu benq zu schicke zur reparatur. Was zwischen 2-3 wochen oder aber auch länger dauern kann. Ein ersatzgerät für die zeit ist nicht möglich. Guten tag,als erstes möchte ich anmerken, das ich punktabzüge wegen fehlender 3d-brillen, dem betriebsgeräusch oder unzureichenden abstand zur wand nicht geltend machen werde. Dies sind alles dinge die man vor dem kauf problemlos in erfahrung bringen kann. Und bei einer solchen investition vielleicht auch sollte.
  • Rezension bezieht sich auf : BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß

    Update:nach einem jahr in betrieb schaltet sich der beamer immer wieder aus und die leuchte „lamp“ leuchtet rot. Der fehler tritt mal nach 30 minuten oder auch mal nach 3 stunden auf. Als wäre das nicht ärgerlich genug, ist der beamer bei und ersatz für den tv. Nun habe ich den fehler beim verkäufer gemeldet – der bietet an ihn zu benq zu schicke zur reparatur. Was zwischen 2-3 wochen oder aber auch länger dauern kann. Ein ersatzgerät für die zeit ist nicht möglich. Guten tag,als erstes möchte ich anmerken, das ich punktabzüge wegen fehlender 3d-brillen, dem betriebsgeräusch oder unzureichenden abstand zur wand nicht geltend machen werde. Dies sind alles dinge die man vor dem kauf problemlos in erfahrung bringen kann. Und bei einer solchen investition vielleicht auch sollte.
    • Habe meir den beamer zugelegt um kinofilme ins wohnzimmer zu bekommen und ich kann nur sagen wir sind begeistert. Habe avatar in 3d angesehen und kann nur sagen gleich wie im kino. Haben auch schon einige kinderfilme in 3 d angesehen einfach nur top. Ich benutze den beamer auch noch um cod zu spielen mit der ps4 und kann nur sagen das ich sehr zufrieden damit bin.
      • Habe meir den beamer zugelegt um kinofilme ins wohnzimmer zu bekommen und ich kann nur sagen wir sind begeistert. Habe avatar in 3d angesehen und kann nur sagen gleich wie im kino. Haben auch schon einige kinderfilme in 3 d angesehen einfach nur top. Ich benutze den beamer auch noch um cod zu spielen mit der ps4 und kann nur sagen das ich sehr zufrieden damit bin.
  • Ich bin seit einem halben jahr im besitz des benq w2000. Gekauft habe ich ihn über einen anderen shop, da er hier zu dem zeipunkt nicht lieferbar. Den beamer möchte ich trotzdem gerne bewerten. Wenn man wie ich keine erfahrungen mit beamern hat, fragt man sich wie viel geld man ausgeben muss, um ein riesenbild zu bekommen das einen umhaut, und trotzdem noch bezahlbar ist. Gesehen hatet ich vorher nur den benq w1070, den ich als ausgangspunkt für meine suche nutzen konnte. Nach einiger recherche bin ich beim w2000 gelandet. Den regenbogeneffekt nehme ich nicht war, das sollte man feststellen bevor man sich einen dlp beamer zulegt. Aufstellung & einrichtung:der beamer hängt bei mir mittig, mit etwa 4 metern zur 120 zoll leinwand, an der decke. Das bild mithilfe des zoom- und bildschärferreglers, die sich hinter einer schiebeklappe des beamers befinden, perfekt auf die leinwand zu werfen, erfordert etwas geduld. Dank lens-shift und keystone ist man hier aber etwas flexibel.
  • Rezension bezieht sich auf : BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß

    Ich bin seit einem halben jahr im besitz des benq w2000. Gekauft habe ich ihn über einen anderen shop, da er hier zu dem zeipunkt nicht lieferbar. Den beamer möchte ich trotzdem gerne bewerten. Wenn man wie ich keine erfahrungen mit beamern hat, fragt man sich wie viel geld man ausgeben muss, um ein riesenbild zu bekommen das einen umhaut, und trotzdem noch bezahlbar ist. Gesehen hatet ich vorher nur den benq w1070, den ich als ausgangspunkt für meine suche nutzen konnte. Nach einiger recherche bin ich beim w2000 gelandet. Den regenbogeneffekt nehme ich nicht war, das sollte man feststellen bevor man sich einen dlp beamer zulegt. Aufstellung & einrichtung:der beamer hängt bei mir mittig, mit etwa 4 metern zur 120 zoll leinwand, an der decke. Das bild mithilfe des zoom- und bildschärferreglers, die sich hinter einer schiebeklappe des beamers befinden, perfekt auf die leinwand zu werfen, erfordert etwas geduld. Dank lens-shift und keystone ist man hier aber etwas flexibel.
    • Ich denke es wurde hier schon sehr viel geschrieben. Es kommt immer freude auf wenn der benq zum gemütlichen filmabend oder zum fußball schauen eingeschalten wird. Wir sind froh uns diesen beamer angeschafft zu haben.
      • Ich denke es wurde hier schon sehr viel geschrieben. Es kommt immer freude auf wenn der benq zum gemütlichen filmabend oder zum fußball schauen eingeschalten wird. Wir sind froh uns diesen beamer angeschafft zu haben.
  • Rezension bezieht sich auf : BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß

    Der w2000 hat die erwartungen in der farbechtheit und darstellung absolut erfüllt. Es sind für mich keine artefakte in 3d zu erkennen, kein nachzieheffekt oder ähnliches. Der beamer ist leise im betrieb und hat ein sehr übersichtliches menü, welches sich über die beleuchtete fernbedienung einwandfrei bedienen lässt. Bei präsentationen und bewegten bilder im abgedunkeltem raum ist die farbgebung überragend und die helligkeit ausreichend. Jedoch würde ich für besprechungsräume, welche nicht abzudunkeln sind oder für den privaten gebrauch bei tageslichtschein, zu einem lichtstärkeren gerät raten, da bei der einstellung von helligkeitswerten über 60% die farbwiedergabe leidet und das bild blass wird. Zu ton und mhl kann ich nichts sagen, da wir eine businesslösung mit externen lautsprechern und externem wlan-zuspieler installiert haben.
    • Der w2000 hat die erwartungen in der farbechtheit und darstellung absolut erfüllt. Es sind für mich keine artefakte in 3d zu erkennen, kein nachzieheffekt oder ähnliches. Der beamer ist leise im betrieb und hat ein sehr übersichtliches menü, welches sich über die beleuchtete fernbedienung einwandfrei bedienen lässt. Bei präsentationen und bewegten bilder im abgedunkeltem raum ist die farbgebung überragend und die helligkeit ausreichend. Jedoch würde ich für besprechungsräume, welche nicht abzudunkeln sind oder für den privaten gebrauch bei tageslichtschein, zu einem lichtstärkeren gerät raten, da bei der einstellung von helligkeitswerten über 60% die farbwiedergabe leidet und das bild blass wird. Zu ton und mhl kann ich nichts sagen, da wir eine businesslösung mit externen lautsprechern und externem wlan-zuspieler installiert haben.
  • Rezension bezieht sich auf : BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß

    I love watching movies and sport on new benq w2000. I didn’t notice any rainbow effect, projector looks great and it runs quite silent (it generates really minor noise).
  • Rezension bezieht sich auf : BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß

    I love watching movies and sport on new benq w2000. I didn’t notice any rainbow effect, projector looks great and it runs quite silent (it generates really minor noise).
    • Die amazon cyberwoche war schon aufregend. Das aufregendste war dieser beamer. Wollte ich mich doch nicht drängen lassen von dem timer und zack war er zu 100% reserviert. Da setzte dann der verstand aus und ich klickte mich sofort auf die warteliste. Obs glück war oder einfach nur psychologische tricks von amazon. Ok ich verheddere mich wieder. Bestellt und kurze zeit später war er da. Ausgepackt und provisorisch angeschlossen um zu schauen ob er denn überhaupt tut. Er tat und ich war geflasht. Das bild riesig und fein und klar. Eigentlich sollte er ja nur für besondere anlässe zum einsatz kommen und das fernsehen nicht ersetzen aber schon nach dem ersten sonntagseinsatz war klar. Auf dem mickrigen flachbildschirm will keiner bei uns mehr zurück zur flimmerkiste. Dafür ist der unterschied in größe und qualität des bildes einfach zu groß. Ok der plasma fernseher ist zwar groß aber schon ein paar tage älter.
  • Rezension bezieht sich auf : BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß

    Die amazon cyberwoche war schon aufregend. Das aufregendste war dieser beamer. Wollte ich mich doch nicht drängen lassen von dem timer und zack war er zu 100% reserviert. Da setzte dann der verstand aus und ich klickte mich sofort auf die warteliste. Obs glück war oder einfach nur psychologische tricks von amazon. Ok ich verheddere mich wieder. Bestellt und kurze zeit später war er da. Ausgepackt und provisorisch angeschlossen um zu schauen ob er denn überhaupt tut. Er tat und ich war geflasht. Das bild riesig und fein und klar. Eigentlich sollte er ja nur für besondere anlässe zum einsatz kommen und das fernsehen nicht ersetzen aber schon nach dem ersten sonntagseinsatz war klar. Auf dem mickrigen flachbildschirm will keiner bei uns mehr zurück zur flimmerkiste. Dafür ist der unterschied in größe und qualität des bildes einfach zu groß. Ok der plasma fernseher ist zwar groß aber schon ein paar tage älter.
  • Rezension bezieht sich auf : BenQ W2000 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD Beamer, 1920×1080 Pixel, Cinematic Color REC. 709, 2.000 Ansi Lumen, Kontrast 15.000:1) weiß

    Aufbauausgepackt, aufgehängt, quick start guide erledigt und los ging’shandbuch war nicht nötigaufstellung sehr flexibel, da vertikaler und horizontaler keystone (trapezkorrektur) sowie zusätzliches lens-shift vorhanden. Ich pesönlich finde die grundeinstellung schon sehr ordendlich, wer “mehr” will, muss ein bisschen herum probieren. Bedienungdas menü ist selbsterklärend, einfach aufgebaut und für jeden zu verstehen. Tondie integrierten lautprecher sind durchaus aktzeptabel und erreichen auch ein ziemlich gute lautstärke. Für den vollkommenen filmgenuss empfehle ich allerdings den beamer an eine anlage anzuschließen. LÜfterich möchte gleich entgegen einiger rezessionen sagen, dass ich das lüftergeräusch als überhaupt nicht störend empfinde. Bei mir ist der beamer an eine surround anlage angeschlossen und den leisen lüfter hört man nur, wenn man sich wirklich darauf konzentriert. (wer macht das schon während eines spannenden film’s?. 😉 )wenn sich diese leute einen komplett leisen beamer wünschen, müssen sie mindesten dreimal so tief in die tasche greifen, um das zu bekommen. Mir jedenfalls ist es das nicht wert.
    • Aufbauausgepackt, aufgehängt, quick start guide erledigt und los ging’shandbuch war nicht nötigaufstellung sehr flexibel, da vertikaler und horizontaler keystone (trapezkorrektur) sowie zusätzliches lens-shift vorhanden. Ich pesönlich finde die grundeinstellung schon sehr ordendlich, wer “mehr” will, muss ein bisschen herum probieren. Bedienungdas menü ist selbsterklärend, einfach aufgebaut und für jeden zu verstehen. Tondie integrierten lautprecher sind durchaus aktzeptabel und erreichen auch ein ziemlich gute lautstärke. Für den vollkommenen filmgenuss empfehle ich allerdings den beamer an eine anlage anzuschließen. LÜfterich möchte gleich entgegen einiger rezessionen sagen, dass ich das lüftergeräusch als überhaupt nicht störend empfinde. Bei mir ist der beamer an eine surround anlage angeschlossen und den leisen lüfter hört man nur, wenn man sich wirklich darauf konzentriert. (wer macht das schon während eines spannenden film’s?. 😉 )wenn sich diese leute einen komplett leisen beamer wünschen, müssen sie mindesten dreimal so tief in die tasche greifen, um das zu bekommen. Mir jedenfalls ist es das nicht wert.